Scroll

Impressum

1. Rechtsmittel

Gemäß den Bestimmungen der Artikel 6-III und 19 des Gesetzes über das Vertrauen in die digitale Wirtschaft teilen wir Ihnen mit, dass:

  • Herausgeber vorliegender Webseite: Firma e-Liberty Services SAS
  • Firmensitz : Savoie Technolac – Bat. Andromède – 108, avenue du Lac Léman – BP 30413 – 73290 La Motte-Servolex cedex France
  • E-mail Adresse : info@eliberty.fr
  • Tel. : +33 (0)4 58 16 00 10
  • Siret Nummer : 340 557 875 00101
  • APE code (Klassifizierung) : 7022Z
  • UID Nr. : FR88340557875
  • Fortbildungsaktivitäten unter der Nummer 82 73 01623 73
  • Der Direktor der Herausgabe der Webseite « www.eliberty.fr » ist Christian Mars
  • Das Webhosting ist gewährleistet durch Firma O2 Switch (222 Boulevard Gustave Flaubert, 63000 Clermont-Ferrand – France)

2. Haftung

Der Nutzer erkennt an, diese Nutzungsbedingungen gelesen zu haben und verpflichtet sich, diese einzuhalten. Der Benutzer der Website „www.eliberty.fr“ erkennt an, über die erforderlichen Fähigkeiten und Mittel zu verfügen, um auf diese Website zuzugreifen und sie zu nutzen. Der Benutzer der Website „www.eliberty.fr“ bestätigt, überprüft zu haben, dass die verwendete Computerkonfiguration keine Viren enthält und einwandfrei funktioniert. e-Liberty Services unternimmt alle Anstrengungen, um den Benutzern verfügbare und überprüfte Informationen und / oder Tools zur Verfügung zu stellen, kann jedoch nicht für Fehler, fehlende Verfügbarkeit von Funktionen und / oder das Vorhandensein von Viren auf seiner Website verantwortlich gemacht werden. Die von e-Liberty Services bereitgestellten Informationen sind Hinweise und befreien den Benutzer nicht von zusätzlichen und personalisierten Analysen. e-Liberty Services kann die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der auf seiner Website veröffentlichten Informationen nicht garantieren. Folglich erkennt der Benutzer an, diese Informationen in seiner alleinigen Verantwortung zu verwenden.

3. IT und Freiheit

In Anwendung des geänderten Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über Datenverarbeitung, Dateien und Freiheiten wurde die Website der Nationalen Kommission für Informatik und Freiheiten (www.cnil.fr) erstellt. Die automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten über die Website „www.eliberty.fr“ wurde gemäß den Anforderungen des Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 in der geänderten Fassung über die Datenverarbeitung, Dateien und Freiheiten verarbeitet. Der Benutzer wird insbesondere darüber informiert, dass gemäß Artikel 32 des Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 in Bezug auf Datenverarbeitung, Dateien und Freiheiten die Informationen, die er über die auf der Webseite vorhandenen Formulare übermittelt, notwendig sind, um auf seine Anfrage zu antworten, und sind für e-Liberty-Dienste als Datenverantwortlicher für administrative und kommerzielle Verwaltungszwecke bestimmt. Der Nutzer wird darüber informiert, dass er ein Zugangs-, Auskunfts- und Berichtigungsrecht hat, das ihm gegebenenfalls die Berechtigung, Vervollständigung, Aktualisierung, Sperrung oder Löschung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten, die unrichtig, unvollständig, mehrdeutig, veraltet oder erfasst sind, ermöglicht , deren Verwendung, Weitergabe oder Aufbewahrung aber verboten ist. Der Nutzer hat auch das Recht, der Verarbeitung seiner Daten aus legitimen Gründen, sowie der Verwendung dieser Daten zu kommerziellen Zwecken zu widersprechen. Alle diese Rechte können bei e-Liberty Services per Post mit einer Kopie eines Ausweisdokuments mit Unterschrift eingebracht werden an:

e-Liberty Services sas
Savoie Technolac – Bat. Andromède
108, avenue du lac Léman – BP 30413
73290 La Motte-Servolex cedex France

4. Geistiges Eigentum

Die allgemeine Struktur sowie die Software, Texte, Bilder, animiert oder nicht, ihr Know-how und alle anderen Elemente, aus denen die Website besteht, sind ausschließliches Eigentum von e-Liberty Services. Jede vollständige oder teilweise Darstellung dieser Website durch eine Person ohne ausdrückliche Genehmigung von e-Liberty Services ist verboten und stellt eine Verletzung dar, die gemäß Artikel L. 335-2 ff. des Gesetzes über geistiges Eigentum geahndet wird. Das gleiche gilt für die Datenbanken, die gegebenenfalls auf der Website erscheinen und durch die Bestimmungen des Gesetzes vom 1. Juli 1998 zur Umsetzung der Richtlinie vom 11. März 1996 über den rechtlichen Schutz von Datenbanken in das Gesetzbuch über geistiges Eigentum geschützt sind, welche e-Liberty Services als Eigentümer unterliegt. Die Marken von e-Liberty Services und ihren Partnern sowie die auf der Seite erscheinenden Logos sind eingetragene Marken. Jegliche vollständige oder teilweise Reproduktion dieser Marken oder Logos aus Elementen der Webseite ohne die ausdrückliche Genehmigung von e-Liberty Services ist daher im Sinne des Gesetzes über geistiges Eigentum verboten. e-Liberty Services kann nicht für den Zugriff von Benutzern über die als Teil der Website eingerichteten Hypertext-Links zu anderen Ressourcen im Netzwerk verantwortlich gemacht werden. Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Nutzung der Website „www.eliberty.fr“ unterliegen französischem Recht. Der Nutzer erkennt die ausschließliche Zuständigkeit der zuständigen Gerichte von Chambery an.